Pflegeausbildung

Mit uns als Ausbildungseinrichtung sind Sie gut beraten, denn die DRK Augusta-Schwesternschaft Lüneburg e.V. ist seit über 100 Jahren Trägerin einer qualifizierten Pflegeausbildung - Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Sie mögen den Umgang mit Menschen und interessieren sich für einen Beruf, der den ganzen Menschen fordert - den Kopf, die Hände und das Herz? Sie möchten eigenverantwortlich und kompetent kranke und hilfebedürftige Menschen betreuen, sie pflegen und beraten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bereiten Sie gründlich auf die Anforderungen und Herausforderungen Ihres späteren Berufsalltages vor.
Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. Oktober und am 1. April und dauert drei Jahre. Sie gliedert sich in praktische (mindestens 2500 Stunden) und theoretische Teile (mindestens 2100 Stunden), wobei beides zum großen Teil direkt am Städtischen Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH stattfindet. Sie schließen mit einer staatlichen Prüfug ab.

Kartei Bild

Voraussetzungen

Die Lüneburger Wohnungsbau GmbH bietet Apartments auf dem Klinikgelände an, die angemeldet werden können.

Studium der angewandten Pflegewissenschaften

Schülerinnen der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit Abitur haben nach der Probezeit die Möglichkeit, nach Absprache mit dem Ausbildungsträger parallel ein Fachhochschulstudium an der Ostfalia in Wolfsburg zu beginnen. Nach Abschluss ihrer Ausbildung studieren Sie (in Teilzeit) bis Sie Ihre Bachelorprüfung im Fach "Angewandte Pflegewissenschaften" ablegen.
Sie haben Interesse? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Bewerbungsunterlagen

richten Sie an

Column imageDRK Augusta-Schwesternschaft Lüneburg e.V. Elisabeth GleißOberinHeinrich-Heine-Straße 48, 21335 Lüneburg
Tel.: 04131 78965 0 Fax: 04131 78965-50
E-Mail: schwesternschaft@drk-augusta.de