Perspektiven in der Pflege - für dich!

Aus 3 wird 1: "Generalistische Ausbildung"

Die drei Pflegeberufe in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege wurden zum 01.01.2020 zu einem einheitlichen Pflegeberuf zusammengeführt. Ihr mögt den Umgang mit Menschen und interessiert euch für einen Beruf, der den ganzen Menschen fordert - den Kopf, die Hände und das Herz? Ihr möchtet eigenverantwortlich und kompetent kranke und hilfebedürftige Menschen betreuen, sie pflegen und beraten? Dann seid ihr bei uns richtig. Wir bereiten euch gründlich auf die Anforderungen und Herausforderungen eures späteren Berufsalltages vor. Denn: Pflege ist Teamarbeit - mit Patienten, mit Kollegen und anderen Berufsgruppen. Unser Engagement bestimmt die Qualität unserer Pflege und der Dank und das Feedback der Patienten machen diesen Beruf zu einem der Schönsten.

Ausbildungsbeginn sind der 01.08. und der 01.10.2020!

Mit uns als Ausbildungseinrichtung seid ihr gut beraten, denn die DRK Augusta-Schwesternschaft Lüneburg e.V. ist seit über 100 Jahren Trägerin einer qualifizierten Pflegeausbildung. Sprecht uns an, wir beraten euch gern, denn wir sind der Meinung: "Fachkräfte werden nicht geboren, sie werden ausgebildet. Von uns!"
Die "neue" Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann dauert nach wie vor drei Jahre und gliedert sich in theoretischen und praktischen Unterricht (2.100 Stunden) und eine praktische Ausbildung (2.500 Stunden). Im Klinikbereich bilden wir in gemeinsamer Ausbildungsträgerschaft mit dem Städtischen Klinikum Lüneburg gGmbH an der Schule für Pflegeberufe aus. Im Bereich der ambulanten und stationären Langzeitpflege kooperieren wir mit dem IWK.

Und das hat sich in der Pflegeausbildung seit diesem Jahr geändert: Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann wird generalistisch, d.h. sie befähigt euch zur Pflege von Menschen in allen Altersstufen und bietet euch ganz neue Chancen, wie z.B. die EU Anerkennung in allen Mitgliedsstaaten.

Im Einzelnen heißt das:

Ihr könnt eure Ausbildung mitgestalten - mit der Wahl eures Ausbildungsschwerpunktes!
Die die ersten zwei Jahre der theoretischen Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann ist für alle Schüler gleich. In der praktischen Pflegeausbildung könnt ihr jedoch einen Schwerpunkt setzen und diesen entsprechend der Einsatzorte wählen: stationäre Akutpflege und pädiatrische Versorgung im Krankenhaus, stationäre Langzeitpflege in unserem Alten- und Pflegeheim und ambulante Langzeitpflege in unserem ambulanten Pflegedienst. Wir bieten alle Schwerpunkte an. Wer sich für einen Schwerpunkt entscheidet, erlangt die nationale Anerkennung.

Das erwartet dich:

Zugangsvoraussetzungen:

Karriereperspektiven:

Wir haben euer Interesse geweckt? Sehr schön, dann bewerbt euch gleich bei Frau Gleiß unter:

DRK Augusta-Schwesternschaft Lüneburg e.V. Elisabeth GleißOberinHeinrich-Heine-Straße 48, 21335 Lüneburg
Tel.: 04131 78965 0 Fax: 04131 78965-50
E-Mail: bewerbung@drk-augusta.de
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.