Aktuelle Aktionen

Starke Frauen in der Pflege - Gib der Pflege (d)ein Gesicht!

Die DRK Augusta-Schwesternschaft hat sich zum diesjährigen Tag der Pflege etwas Besonderes einfallen lassen: eine Aktion mit Nachhaltigkeit, eine Aktion für die Mitglieder, etwas Bleibendes.

Innerhalb des nächsten Jahres können Sie eine in Ihren Augen starke Frau in der Pflege nominieren, die aktuell in unserer Schwesternschaft aktiv ist und sich sehr engagiert, oder die sich in der Vergangenheit für die Pflege bzw. für pflege- und hilfebedürftige Menschen in der Augusta-Schwesternschaft verdient gemacht hat. Übrigens: Es können auch historische Persönlichkeiten mit Bezug zu uns nominiert werden!

Mitmachen ist ganz einfach: Schreiben Sie uns an aktion@drk-augusta.de eine Mail mit der Person, die Sie hierfür vorschlagen und erklären Sie kurz warum. Wir setzen uns dann mit der Schwester (sofern sie nicht historisch und bereits verstorben ist) in Verbindung und fragen diese, ob sie die Nominierung annimmt. Diese Seite füllt sich dann peu à peu und im nächsten Jahr, zum Tag der Pflege, präsentieren wir Ihnen das Ergebnis in Gänze. Seien Sie gespannt, wie viele von Ihnen der Pflege ein Gesicht geben und die Nominierung annehmen.

Natürlich gibt es auch einen Anlass, warum wir uns genau für diese Art von Aktion entschieden haben. Sie haben in den letzten Wochen und Monaten immer wieder laut die Argumente der Kammergegner in der Presse oder auch im eigenen Arbeitsumfeld gehört. Wir Augusta-Schwestern wollen ein bewusstes Zeichen setzen und mit der Aktion darauf hinweisen, dass wir Pflegekräfte nicht auf dem Boden liegen und auf uns rumtrampeln lassen. Wir sind hoch motiviert, wollen unseren Beruf engagiert mitgestalten und stehen im Pflegealltag immer unsere Frau. Wir sagen: „Wer am Boden liegt, sollte die Perspektive wechseln!“ Wir sind stolz, Rotkreuzschwestern zu sein und die Pflege mitzugestalten und geben daher der Pflege gerne ein bzw. unser Gesicht. Trauen auch Sie sich und machen Sie mit!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.